SPOT ON INNOVATION

Der neue Test-Event in der Logistik. Nachhaltig. Fokussiert. Effektiv.

TEST CAMP INTRALOGISTICS ist die Networking- und Hands-on-Testing Plattform für Innovationen und Neuentwicklungen in der Intralogistik.

Hands-on-Testing. Ein einmaliges Erlebnis für Besucher.

Hier dreht sich alles um Innovationen.

Eine qualifizierte Vorauswahl der gezeigten Innovationen, thematische Highlight-Touren, hochkarätig besetzte Talks, Kontakt mit Entwicklern, Fachgespräche unter Kollegen – und die Möglichkeit die besten Neuentwicklungen der Intralogistik selbst zu testen, sorgen für ein einmaliges Innovationserlebnis.

TEST CAMP INTRALOGISTICS

10. und 11. April 2024 in der Messe Dortmund

Forecast 2024

100

Innovationen

10000

m² Fläche

60

Aussteller

1500

Teilnehmer

Highlights 2023 - Ein Rückblick

Das TEST CAMP INTRALOGISTICS 2023 mit den IFOY TEST DAYS empfing mehr als 1.200 Teilnehmer in Dortmund. Die Besucher konnten rund 100 Innovationen und die 23 IFOY Finalisten testen. Besondere Highlights waren die Sondertestbereiche Exoskelett & Co., das AGV Mesh-Up und die Order Picker.

Zur Bildergalerie und den Videos

EXKLUSIV: IFOY TEST DAYS 2024

Die TEST DAYS des IFOY AWARD (International Intralogistics and Forklift Truck of the Year) sind eines der Top-Highlights im TEST CAMP INTRALOGISTICS. Die Finalisten absolvieren dort das IFOY Audit. Nach den ersten Funktionstests am 8. April durchlaufen die Finalisten am 9. April den IFOY Innovation Check und präsentieren ihre Innovationen der Fachjournalisten-Jury, die aus 19 Ländern anreist.

Der IFOY AWARD zeichnet die besten Flurförderzeuge und Intralogistiklösungen des Jahres aus. Er erzielt mit einer Berichterstattung von über 4000 Artikeln in fast 1000 Magazinen aus 79 Ländern eine Online-Medienreichweite von 1,5 Milliarden Lesern.

Zur IFOY AWARD Website

EXKLUSIV: DAS AGV MESH-UP 2024

Die Neuauflage des Live-Tests der Kommunikationsschnittstelle VDA 5050, die exklusiv im TEST CAMP INTRALOGISTICS stattfindet, verspricht wieder ein spektakuläres Setting. Initiator und Veranstalter des AGV Mesh-Up ist der VDMA-Fachverband Fördertechnik und Intralogistik mit seinen Mitgliedsunternehmen.

Ziel der VDA 5050 ist es, dass automatisierte Transportfahrzeuge im Lager, also Routenzüge, AGVs oder autonome mobile Roboter (AMRs), via Plug-and-Play-Technologie herstellerunabhängig kommunizieren. Konkret: Sie fahren mit verschiedenen Navigationsarten (etwa liniengeführt oder konturbasiert), kommunizieren aber mit dem übergeordneten Leitsystem.

zur Mesh-Up Website

Sondertestbereich Mobile Robotics

Das TEST CAMP INTRALOGISTICS wird 2024 um eine Mobile Robotics Conference und einen dazugehörigen Sondertestbereich erweitert. Rund 2.000 Quadratmeter Testfläche werden am 10. und 11. April 2024 in Halle 4 der Messe Dortmund allein dem Thema Mobile Robotics gewidmet sein. Die Aussteller gruppieren sich rund um ein Highlight des TEST CAMPS – das AGV Mesh-Up des VDMA-Fachverbands Fördertechnik und Intralogistik, das in Dortmund 2020 seine Weltpremiere feierte.

Informationen anfordern

Die Order Picker Safari

Sie ist ein echtes Highlight für alle, die Kommissionierung groß schreiben. Auf einer Fläche von rund 400 Quadratmetern stehen die neuesten Horizontalkommissionierer unterschiedlicher Hersteller zum Testen bereit. Besucher haben dort die Möglichkeit, die Fahrzeuge selbst zu fahren, selbst zu kommissionieren und sich an den Boxen der Hersteller zu informieren.

Informationen anfordern

Die Main Stage

„Spot on Innovation“ ist auch Programm im Kongressbereich des TEST CAMP INTRALOGISTICS: Hier dreht sich alles um die Trends von Morgen, die besten Innovationen in Logistik und Intralogistik und Technologien, die die Welt verändern. Auf dem Programm stehen außerdem Talk-Panels mit den IFOY Finalisten und die Verleihung der IFOY AWARD Certificates.

Jetzt Ticket bestellen

Die Highlight-Touren

Unsere thematischen Highlight-Touren finden mehrmals täglich in deutscher und/oder englischer Sprache statt. Sie geben unseren Gästen einen kompakten Überblick über alle ausgestellten Innovationen. Die Aussteller präsentieren ihre Innovation in maximal 3 Minuten, bevor die Besucher mit dem individuellen Testen loslegen.

Jetzt Ticket bestellen

TEST CAMP Get together

Am ersten Abend steht Networking auf dem Programm. Aussteller und Besucher treffen sich zum gemütlichen Get together inmitten der Stände.

Jetzt Ticket bestellen

TEST CAMP INTRALOGISTICS 2024: Das Konferenzprogramm

„Spot on Innovation“ ist auch Programm im Kongressbereich des TEST CAMP INTRALOGISTICS: Hier dreht sich alles um die Trends von Morgen, die besten Innovationen in Logistik und Intralogistik und Technologien, die die Welt verändern.

Mobile Robotics am TEST CAMP INTRALOGISTICS 2024

Der Bereich Mobile Robotics wird am TEST CAMP 2024 stärker vertreten sein – mit einer eigenen Konferenz und einem neuen Sondertestbereich. Rund 2.000 Quadratmeter Testfläche werden am 10. und 11. April 2024 in Halle 4 der Messe Dortmund allein dem Thema Mobile Robotics gewidmet sein

Innovationen aus aller Welt: TEST CAMP INTRALOGISTICS in Dortmund eröffnet

Ab heute dreht sich beim TEST CAMP INTRALOGISTICS in der Messe Dortmund wieder alles um die besten Innovationen in der Intralogistik. Mona Neubaur, Wirtschaftsministerin in Nordrhein-Westfalen, eröffnete die zweitätige Veranstaltung, die zum dritten Mal in der Ruhrmetropole über die Bühne geht und die ihren Fachbesuchern Außergewöhnliches zu bieten hat.

EXKLUSIV im CAMP: das AGV Mesh-Up

Die Neuauflage des Live-Tests der Kommunikationsschnittstelle VDA 5050 während des TEST CAMP INTRALOGISTICS 2023 verspricht wieder ein spektakuläres Setting. Initiator und Veranstalter des AGV Mesh-Up ist der VDMA-Fachverband Fördertechnik und Intralogistik mit seinen Mitgliedsunternehmen.

Exoskelette live testen

Exoskelett & Co. ist der neue Testbereich für technische Helfer, die das Tragen und Heben erleichtern. Die Sonderschau im modernen Traversen-Stil verfügt über eine zentrale Arena, die von den Ausstellern der Sonderschau als Test- und Präsentationsfläche genutzt wird.